soft-softer and the first junk mold

Hello, dear friends 
currently I'm working on finishing my first male BJD. The firstjunk- mold is complete from head nr2. Now I am waiting very addictive to the drying of the plaster cast of the first porcelain sample can be. This is always an exciting moment! If everything is harmonious, I make the mother mold. Well there is a complete doll from a total of 20 parts, it takes a bit longer until everything is completely;-(, sorry.

The Munich Künstlerplastillin is actually very good, unfortunately, especially in warmer temperatures, extremely soft. Since only the prototypes before molding helps to put in the fridge. As a suggestion for the company Staedler: This great plasticine in different hardnesses and gray would be really perfect!

See you soon! 

bebi


Hallo, liebe Freunde
derzeit arbeite ich an der Fertigstellung meiner ersten männlichen BJD. Die erste junk-mold von Kopf nr2 ist fertig. Nun warte ich sehrnsüchtig auf das Trocknen des Gipses um den ersten Porzellan Probeabguss machen zu können. Das ist immer ein spannender Augenblick! Wenn alles stimmig ist, fertige ich die Mutterform. Tja da die komplette Doll aus insgesamt 20 Teilen besteht, dauert es wohl noch etwas, bis alles komplett ist ;-(, sorry.

Das Münchner Künstlerplastillin ist eigentlich sehr gut, leider besonders bei wärmeren Temperaturen extrem weich. Da hilft nur den Prototypen vor dem Abformen in den Kühlschrank zu legen. Als Anregung für die Firma Staedler: Dieses tolle Plastillin in verschiedenen Härten und in grau wäre wirklich perfekt!

Bis bald!
bebi

Beliebte Posts aus diesem Blog

Cooming soon