Mittwoch, 3. Juli 2013

firing the prototype-male BJD

Hello, hello biscuit firing of the prototype is over, unfortunately with losses.Two upper body parts are cracked ....:( 
because only the first prototype is to test the joints so not too bad. I have my unpopular color-french rose-taken. French rose to fit the least hair colors except red ...The next step is to focus fire and testing of joints and mobility. 
If everything is as I imagine it, my first male BJD is cast in tan skin color .... 
that's exciting and I'm looking forward to the painting (the best part of all the work except the modeling)

Hallo,hallo der Schrühbrand des Prototypen ist überstanden, leider mit Verlusten.
Zwei Oberkörperteile sind gesprungen....:(
da es erst nur der Prototype ist um die Gelenke zu testen  also nicht weiter schlimm. Ich habe meine ungeliebteste Hautfarbe -french rose- genommen. Zu french rose passen die wenigsten Haarfarben, außer rot...
Der nächste Schritt ist der Scharfbrand und das Testen der Gelenke und Beweglichkeit.
Falls alles so ist wie ich es mir vostelle, wird meine erste männliche BJD in Tan Hautfarbe gegossen....
das ist spannend und ich freue mich schon auf das Bemalen(das Schönste an der ganzen Arbeit außer dem Modellieren)

firing the prototype-male BJD

Hello, hello biscuit firing of the prototype is over, unfortunately with losses.Two upper body parts are cracked ....:( 
because only the first prototype is to test the joints so not too bad. I have my unpopular color-french rose-taken. French rose to fit the least hair colors except red ...The next step is to focus fire and testing of joints and mobility. 
If everything is as I imagine it, my first male BJD is cast in tan skin color .... 
that's exciting and I'm looking forward to the painting (the best part of all the work except the modeling)

Hallo,hallo der Schrühbrand des Prototypen ist überstanden, leider mit Verlusten.
Zwei Oberkörperteile sind gesprungen....:(
da es erst nur der Prototype ist um die Gelenke zu testen  also nicht weiter schlimm. Ich habe meine ungeliebteste Hautfarbe -french rose- genommen. Zu french rose passen die wenigsten Haarfarben, außer rot...
Der nächste Schritt ist der Scharfbrand und das Testen der Gelenke und Beweglichkeit.
Falls alles so ist wie ich es mir vostelle, wird meine erste männliche BJD in Tan Hautfarbe gegossen....
das ist spannend und ich freue mich schon auf das Bemalen(das Schönste an der ganzen Arbeit außer dem Modellieren)